Mission Bienenzuchter

2 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 1 LinkedIn 1 Email -- Filament.io 2 Flares ×
Rate this post

Wenn man nicht so viel will, dann Bienenzucht kann eine gute Erwerbstätigkeit  zu sein

img_20151009_104812-2Manchmal wenn man guter Bienenzuchter seien will, soll alles mit dem Herz erfühlen, und Bienenzucht imkern nicht einfach als Beruf oder Art des Lebens verstehen, sondern als eine Mission. So mit großer Liebe 26- jährige Theodor Puschkarow zuchtete 150 Bienenstöcken in kleinen Gebirgsdorf Melyane. Er ist dritte Generation Bienenzuchter, und hat noch als 13 jährige Junge mit Bienenzuchtung angefangen. Sechs Jahre später macht er das schon profesionell und hat sein Ausbildung in Agraruniversität in Plovdiv fast beendet. Er erbt alles aus seinem Opa. Jetzt mit finanzieler Hilfe des Projekts Für Balkans und die Leuten baute er   moderne Verarbeitungsbetrieb für Honig.

„Wir besuchen einige Märkte und Fachausstellungen und bieten unsere Honig in kleinen Laden“, antwortet er auf die Frage, wo er seine Produktion realisiert. Als ganzen nach ihre Meinung das Verkauf von Honig ist schwere Sache, aber jedes Anfang ist schwierig. Er verkauft teilweise sein Honig auch  in Sofia. 

Die Krankenheiten- ein Problem der Bienenzuchter
 
Im Unterschied mit mehreren Bienenzuchter hat Theodor keine Problemen mit Erkrankunger auf Bienen. Er meinte, dass das aus einzelnen Bienenzuchter hängt ab. Das Problem mit Aussterben von Bienen wegen Klimaveränderungen ist künstlerisch geschafft.
„Die Sterblichkeit der Bienen ist wegen der Behandlung mit Nikotinuiden bei Raps“, meinte er. Man behandelt mit solchen Präparaten nur  bei Züchtung von dieser Kultur ín Blütezeit der Raps. Für Theodor hat 2015 gut angefangen, aber die warme Zeiten in Sommer und Dürre haben negativ auf Bienen beeinflüsst.

„Die Weide für die Bienen in den Region ist haupsätzlich Linde, Akazie und Wiesenpflanzen wie Kleeblätter“, ergänzt noch er. In der Nähe der Bienenstöckem züchtet er 170 Bäumen Akazie und Lipe, aber sagte, dass das nur eine Hobby ist. Wenn man ein Effekt suchen will, soll mindestens 10 ha mit Lipe züchten.

50-60 kg Honig pro Bienenstock

Theodor einschätz durchschnittliche Erträge aus Honig von ca. 50-60 kg jährlich aus Bienenstock. „Damals haben wir 3 bis 4 Kampagnen pro Jahr, aber heute ist nicht so“, sagte er und erklärt alles mit der Zykluzität. Das Wechsel von ein oder zwei gute Jahren mit reichen Erträgen mit schlechten Jahren.

Ein Bienenstpck ist günstiger mit EU Geld
 
Theodor bewerbt immer für EU Subventionen, und meinte dass das sehr gut für die junge Farmer ist. „So ein Bienenstock kostet mir 50-60% weniger. Mit EU Subentionen kostet beispielweise eine Bienenkönigin 5 Lewa (ca. 2,5 EUR), ohne Hilfe 20 Lewa (10 EUR)“, argumentierte er sich.

Wegen Diebstähle ist die Bienenzuchtung gefährliche Sache. Theodor sagte, dass er im Jahre 2008 11 Bienenstöcke verlohren hat. Er kritiiert auch die Staat und meinte, daa die Regierung mehr der Sektor unterstützen soll.

Theodor hat seine Bienenstöcken noch nicht gewintert, weil bald er sein Studium beendet soll. Die Ausbildung hat ihn aber eine andere Vorstellung für die Bienenzucht gegeben. Er fühle sich schon müde, um für verschiedene EU Programen zu bewerben, weil „jedesmal soll ich meine Arbeit für ein Monat unterbrehen und als Buchhalter alles vorbereiten“.
Sonst in täglicher Arbeit Theodor macht alles allein. Und wenn er nur der Honig herausnehmen soll, dann hift ihn ihre Ehefrau. „Ich habe ein Regel. Es ist besser 50 Kg Honig aus 150 Bienenstöcken, als 20 Kg aus 300“, sagte Theodor. Er hat zur Zeit keine Pläne für Verbreitung von senem Betrieb. In Jahre 2014 hat er 5 Tonen Honug herausgenomen und meinte, daas wenn man nicht so viel will, dann Bienenzucht kann eine gute Erwerbstätigkeit zu sein.

Der schlechste Honig ist besser als der beste Honig mit Zucker
 
Es ist schon beweisen, dass man der Honig lange Zeit bewahren kann. Aber mit der Ъeit er verlohrt teilweise seine Qualität. Der schlechste Honig nach Meinung von Theodor  ist besser als der beste Honig mit Zucker und  alle Arten von Saften mit Fructose. Es ist gut der Honig mit Milch, Wasser oder Tee zu verbrauchen, weil so besser bearbeitet sich.  Wenn man Honig  direkt konsumiert, dann bearbeitet der Organismus nur 40% der nutzbaren Zutaten. Wenn man mit der Honig  mit Wasser oder Milch konsumiert, dann werden bis 80% der nutzbaren Zutaten bearbeitet. Theodor meinte, dass der gezuckerte Honig ein Mythoс ist. Der Prozeß von Verzuckerung hängt aus Inhalt von Glycose und Fructose ab, Sauberer Honig aus Akazie kann aber flüssig 3-4 Jahren bleiben.

„Ich habe Blütenhonig aus Jahre 2014, der noch nicht gezuckert ist“, sagte Theodor. Das Unterschied zwischen Honig aus Nectar und aus Mehltau ist im Ph- erster ist mit Ph 4,2-4,3 wegen zweite Art ist mit Ph 6,7-6,8. Obwohl Theodor alles für die Bienen weisst, sagte, dass es noch viele Geheimnissen gibt, welche er noch nicht erfunden hat.
 
Martin Ivanov

Loading Facebook Comments ...

Вашият коментар