Wie ein Bankrauber sich in Spender von Lebensmiteln für arme Leuten verwandelt hat

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 LinkedIn 0 Email -- Filament.io 0 Flares ×
Stefan Tscholakov ernährt so Ungebildete wie auch Menschen mit akademischer Bildung Tageszeitung SEGA Damals hat ihn die berühmte Zeitschrift TIME  „der jungste Bankrauber der Welt“ genannt, heute 20 Jahre später er hat erfolgreiche Business und spendet Lebensmitteln für seine arme Mitbewohner in Sofia. Die  bulgarische Tageszeitung SEGA erzählt die unglaubliche Geschichte von Stefan Tscholakov.  Abendteuer…

This content is protected, available for registered users.

Click here to register.
Loading Facebook Comments ...

Вашият коментар